Über uns

Bereits zum 12. Mal wird das KTP ein Stück auf die Bühne bringen.

Das Kindertheaterprojekt Wetzlar (KTP) besteht nun seit 2009 und wird durch das Jugendbildungswerk der Stadt Wetzlar getragen.

Unterstützt durch ein Team engagierter Ehrenamtlicher wird in der Probenzeit (Januar bis Juli) ein Kinderstück inszeniert, welches im Rahmen einiger Aufführungen abschließend präsentiert wird.

Die Schauspieler sind eine Gruppe von 20-29 Kindern im Alter von 8-14 Jahren, die im Laufe der wöchentlichen Probentermine lernen, sich aufeinander einzulassen, miteinander umzugehen und am Ende gemeinsam ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen.

Stücke der vergangenen Projekte:

2009: Pünktchen und Anton (Erich Kästner)
2010: Der kleine Vampir (Angela Sommer-Bodenburg)
2011: Konrad oder das Kind aus der Konservenbüchse (Christine Nöstlinger)
2012: Lippels Traum (Paul Maar)
2013: Der kleine Tag (Wolfram Eicke)
2014: Der kleine Wassermann (Otfried Preußler)
2015: Urmel aus dem Eis (Max Kruse)
2016: Der Zauberer von Oz (L. Frank Baum)
2017: Wo die wilden Kerle wohnen (Maurice Sendak)
2018: Die Rote Zora (Kurt Held)
2019: Das kleine Gespenst (Otfried Preußler)
2021: Es war einmal ein Schneetumult

Interessiert? Dann nimm Kontakt mit uns auf 🙂

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.